Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001%3A2008
Optische Oberflächen-
digitalisierung

Berührungslos und bildgebend - Optische 3D Oberflächenscans mit dem handgeführten 3D-Laserscanner T-SCAN CS* und dem 3D-Digitizing COMET® LƎD 5M*

 

Die präzise Datenerfassung der 3D-Koordinaten erfolgt mit hoher Genauigkeit. Dabei ermöglicht T-SCAN CS die Digitalisierung von unterschiedlichen bzw. stark variierenden (hochglänzenden, schwarzen und metallischen) Oberflächen ohne aufwändige Vorbehandlungen

 

  

EINSATZGEBIETE DES VERFAHRENS

 

  • Qualitätskontrolle / Inspektion
    • Soll- / Ist-Vergleich der Messdaten zum CAD-Datensatz
    • Bemaßung/Berandungsmessung (Blechteilvermessung)
    • Serienprüfung in der Fertigung (manuell/automatisiert)
  • Werkzeug- und Formenbau                                                                       
    • Werkzeugrekonstruktion
    • Scandaten zur Generierung von Fräsbahnen
    • Ist-Erfassung nach Werkzeugfreigabe
  • Design
    • Scannen von Designmodellen zur CAD-Weiterverarbeitung und Dokumentation
  • Rapid Manufacturing
    • Erfassung von 3D-Daten für Rapid-Prototyping-Verfahren
  • Reverse Engineering
  • Erfassung kunsthistorischer Gegenstände, Archäologie 
  • Medizintechnische Anwendungen, etc.

 

 

TECHNISCHE DATEN

 

T-SCAN CS-System*


  • Komplettlösung mit handgeführtem Laserscanner T-SCAN CS, Trackingsystem T-TRACK CS und Touchprobe T-POINT CS
  • enorm hoher Dynamikbereich
  • Messtiefe +/- 50 mm
  • Scanbreite 125 mm
  • Mittlerer Messabstand 150 mm
  • Laterale Auflösung 0,075 mm

  

COMET® LƎD 5M - High-End Sensor*


  • 5 Megapixel Kameraauflösung zur detailgetreuen Digitalisierung filigraner Objekte und für Anwendungen mit sehr hohen Anforderungen an die Detailtreue
  • modulare Bauweise/individuelle Konfiguration
  • Flexibilität durch wählbaren Messmodus (maximale Auflösung bzw. maximale Aufnahmegeschwindigkeit)
  • hohe Messgeschwindigkeit
  • exzellente Datenqualität
  • unkompliziertes und zeitsparendes Sensorhandling
  • geringe Arbeitsabstände bei großen Messfeldern 

 Messfeld         

 

 Messvolumen     

[mm]    

 3D-Punktabstand    

[μm]  

45

45 x 38 x 30  18
75 74 x 62 x 45 30
100 120 x 100 x 60 50
250 260 x 215 x 140 100
500 480 x 400 x 250 190

 

 

 

 

 

 

 

 

 

* Entwicklung und Vertrieb Steinbichler Optotechnik GmbH www.steinbichler.de

T-SCAN CS: Systemkomponenten
COMET®5 11M 3D Digitizing - High-End Sensor
Verarbeitung der 3D-Scandaten mittels der Mess- und Auswertesoftware T-SCANplus
3D-Digitalisierung eines Fahrzeuginnenraums
3D-Oberflächendigitalisierung einer Skulptur
3D-Oberflächenscan eines Stützlagers